Anti-Stress Pro®

die Ertragsabsicherung

Die Vorteile im Überblick

  • Durch den speziellen Anti-Stress Pro® Komplex erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit Ihrer Pflanzen gegen Witterungseinflüsse aller Art. (Hitze, Trockenheit und Kälte)

  • Sie verbessern die Regeneration der Pflanzen nach den Pflanzenschutzmaßnahmen.

  • Anti-Stress Pro® stimuliert die Wurzelbildung und fördert dadurch die Jugendentwicklung.

  • Anti-Stress Pro® steigert die Effizienz der Dünger und verbessert die Erntequalität.

  • Anti-Stress Pro® sichert bzw. stabilisiert Ihre Erträge!

Die Anwendung

  • Getreide:
    Bestockung : 0.15 l / ha (BBCH 21-29)
    Auf Hochertragsstandorten 2. Behandlung: Schossen: 0.15 l / ha (BBHC 31-37)
    Saatgutbeizung: 0,15 l / Tonne Saatgut
  • Raps:
    Herbst: 0,2 l / ha im 6-8 Blatt Stadium (BBCH 15-18)
    Frühjahr: 0,2 l/ha bei Vegetationsbeginn
  • Mais:
    2-8-Blatt Stadium: 0.2 l / ha ( BBCH 14-16)
  • Sonnenblume:
    2-6-Blatt Stadium: 0.2 l / ha ( BBCH 14-16)
  • Sojabohne:
    2-6-Blatt Stadium: 0.2 l / ha ( BBCH 14-16)
    Beizung: 50 ml /100 kg Saatgut
  • Zuckerrübe:
  • 4-6-Blatt Stadium: 0.2 l / ha ( BBCH 14-16)
    Zum Reihenschluss : 0.2 l / ha (BBCH 37-39)
  • Kartoffeln:
    Ab Reihenschluss zu den Fungizidbehandlungen: 0.15 l / ha mit 4 Wiederholungen
  • Karotten:
    Ab Reihenschluss zu den Fungizidbehandlungen: 0,15 l / ha mit 4 Wiederholungen
  • Kraut:
    Zu den Pflanzenschutzmaßnahmen: 4×200 ml
  • Weinbau:
    2 Behandlungen vor der Blüte mit 0,15 l / ha
    2 Behandlungen nach der Blüte mit 0,15 l / ha

Die Anwendungshinweise

  • Konzentrat – vor Gebrauch verdünnen! mind. 120 l Wasser pro ha
  • Anti-Stress Pro ist ein biologisch aktives Produkt.
  • Beachten Sie die empfohlene Dosierung!
  • Haltbarkeit : 2 Jahre bei einer Aufbewahrungstemperatur von +4° bis +20°C.

Das Gebinde

  • 1 l, 5 l Kanister

ERBERS HUMI COMPLETE

die Nährstoffergänzung

Eine NPK-DÜNGERLÖSUNG 3 /4,5 / 8 mit Sekundär- und Spurennährstoffen
3,0% N (39 g/l Gesamt-Stickstoff)
4,5% P2O5 (58 g/l wasserlösliches Phosphorpentoxid)
8,0% K2O (104 g/l wasserlösliches Kaliumoxid)
1% S (13 g/l Gesamt-Schwefel), 0,6% MgO (8 g/l wasserlösliches Magnesiumoxid) 0,06% B (Bor), 0,04% Cu (Kupfer)
0,2% Mn (Mangan), 0,04% Mo (Molyb-dän), 0,07% Zn (Zink) – alle Spurennährstoffe in wasserlöslicher Form
Zusätzlich sind enthalten: 3,5 % SiO2 (45 g / l wasserlösliches Siliziumdioxid); 2,3% Humin- und Fulvosäuren; 0,002% Fe.

Die Vorteile im Überblick

NPK-Dünger mit Schwefel, Magnesium und allen wichtigen Spurennährstoffen zur Rundumversorgung aller Kulturpflanzen.

Erbers Humi Complete erhöht die pflanzeneigene Widerstandskraft in Stresssituationen wie Trockenheit, Kälte etc.

Die Anwendung

  • Getreide:
    Zur Bestockung : 0.5 l / ha (BBCH 21-29)
  • Raps:
    Zur Stängelrüsslerbekämpfung: 0.5 l / ha
  • Mais, Sonnenblume, Kürbis:
    2-6-Blatt Stadium: 0.5 l / ha ( BBCH 14-16)
  • Zuckerrübe:
    4-6-Blatt Stadium: 0.5 l / ha ( BBCH 14-16)
  • Kartoffel, Karotte:
    ab Reihenschluss zu den Fungizidbehandlungen 0,5 l mit 4 Wiederholungen
  • Weinbau:
    ab der 1. Fungizidbehandlung 0,5 l/ha mit 4 Wiederholungen

Die Anwendungshinweise

Erbers Humi Complete ist mit den gängigen Pflanzenschutzmitteln mischbar. Da jedoch nicht alle in der Praxis auftretenden Zufälle voraussehbar sind, ist in jedem Fall ein Mischversuch mit kleinen Mengen der für die Spritzung vorgesehenen Produkte sinnvoll.

Das Gebinde

  • 5 l Kanister